Trip to Amsterdam

January 3, 2017

 

Glücklicherweise habe ich in der wundervollen Stadt Amsterdam mittlerweile auch Familie die ich besuchen kann :-) Mein Bruder hat eine fabelhafte Wohnung im Zentrum und er bot mir und meiner Freundin an, Silvester in der Weltmetropole zu verbringen. Gesagt, getan. Immer dabei: das Samsung Galaxy S7. 
Als ich mich vor ein paar Wochen um ein neues Handy kümmern musste, war ich hin- und hergerissen zwischen Apple, Samsung, Google und Huawei. Letztenendes fiel meine Entscheidung auf das S7 - zum Einen, aufgrund der herausragenden Performance in LowLight-Situationen, 4k-Videoauflösung und dem ganzen anderen Schnickschnack als auch die Standfestigkeit des Gerätes an sich. 
Ich habe meine a7r sogar Zuhause gelassen. Mache ich eigentlich nie, allerdings wollte ich primär mit dem S7 fotografieren. 
Ein paar der Fotos kann man hier sehen. Bearbeitet worden ist auch alles unterwegs auf dem Handy. Nicht mal mehr mit einer externen App, sondern alleine mit den Standard-tools. 
Vielleicht ist es für den Ein oder Anderen eine Inspiration, die Kamera seines Smartphones mehr herauszufordern. Ich jedenfalls bedanke mich bei Sascha Hoecker für seine Denkanstösse und die Inspiration die er mir durch seine Strecken gegeben hat. 

In diesem Sinne - frohes neues Jahr!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Like!
(0)174 5229021