Suche
  • Joshua A. Hoffmann

Madeira 2k17

Auch in diesem Jahr haben wir, meine Lotusblüte und ich, das Glück gehabt einen Lastminute Flug nach Madeira zu ergattern. YES!!! Diesmal sogar 2 Tage länger als letztes Jahr und mit mehr Equipment ausgestattet. Mit im Gepäck war die Sony a7r, ne Rollei action cam, die mavic pro und natürlich das Handy, Galaxy S7.

Von letzterem war ich sehr überrascht, als ich mir die Fotos später am Rechner angeschaut habe.

Ich behaupte sogar, dass es fast unmöglich ist die Fotos auseinander zu halten, sprich zu sagen welches Foto mit welcher Kamera aufgenommen wurde. Erfreulich erschreckende Erkenntnis. Auch wenn ich das meiste vermutlich mit dem Handy fotografiert habe, habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen bei einigen Spots den Vogel steigen zu lassen. Unten seht ihr ein paar Fotos und auch ein Video bei Youtube. Stellt 4k ein, setzt euch vor einen großen Monitor, schaltet die Boxen an und fliegt durch die Augen eines Adlers über die atemberaubenden Landschaften Madeiras.

Klingt ja beinahe wie ein Werbetext, ha!

Ganz zufrieden bin ich allerdings nicht, da ich viel (geilen) Footage aufnehmen wollte, bei denen mir allerdings entweder der Wind oder die Möwen einen Strich durch die Rechnung machten. Auch Schwalben sind mehr als nur neugierig habe ich das Gefühl.. Nun denn, genug des Gelabers. Impressionen des Madeiratrips 2k17 down below:

Like!
(0)174 5229021